Wie nun bekannt wurde, gibt sich ein Mann im Wohngebiet „Am Stollen“ als neuer Hausmeister aus und erkundigt sich nach Wertsachen der Mieter.
Richtig ist jedoch, dass bisher noch kein Hausmeister für dieses Wohngebiet eingestellt worden ist.
Deshalb bitten wir um Ihre Mithilfe – Lassen Sie niemanden, den Sie nicht kennen, ins Haus und geben Sie keine Informationen über Wertgegenstände von Ihnen oder Ihren Nachbarn preis.

 Wie können Sie einen „echten“ Hausmeister erkennen?

Alle Mitarbeiter der IWG mbH tragen einen Betriebsausweis bei sich, der sie als „echte“ Mitarbeiter identifiziert. Zudem werden neue Mitarbeiter auf der IWG-Website (www.iwg-ilmenau.de) vorgestellt.
In diesem besonderen Fall wird zudem ein Aushang, in dem sich der neue Hausmeister vorstellt, in jedem Hausflur ausgehangen. Sollten dennoch Fragen auftreten, können Sie sich jederzeit telefonisch an uns (03677- 88 55-0) wenden.


Wie geht es mit den Hausmeistern weiter?


Jedes Wohngebiet benötigt eine Vertrauensperson, an die sie sich bei technischen Problemen oder kleinen Fragen wenden kann. Die IWG mbH ist deshalb bestrebt, so schnell wie möglich wieder einen Hausmeister für das Wohngebiet „Am Stollen“ zur Verfügung zu stellen. Bis dahin bleibt vertretungsweise Herr Peter Heinze (0171 – 486 20 13) Ihr Ansprechpartner.


Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter.


Wir bitten um Ihre Aufmerksamkeit.