Das Eichicht befindet sich am östlichen Rand der Stadt Ilmenau.

Die 5 Wohnblöcke wurden in den 70er Jahren errichtet. Die unmittelbare Nähe zum Wald macht das Eichicht zu einem ruhigen und idyllischen Wohngebiet.

Eine Buslinie verkehrt etwa alle 20 Minuten in Richtung Innenstadt. Die technische Universität Ilmenau ist fußläufig in kurzer Zeit erreichbar und macht das Eichicht dadurch zu einem attraktiven Wohngebiet für Studenten.

Die A 71 ist über die Anschlussstelle Ilmenau –Ost innerhalb von 2 Minuten zu erreichen.

Die IWG bewirtschaftet am Eichicht 300 Wohnungen. Die Wohnungsgrößen der 2-4 Raum Wohnungen liegen zwischen 48 m² - 65 m², mit einem Mietpreis von derzeit 4,25 € je m² Wohnfläche.