Di: 13-18 Uhr; Do: 9-12 und 13-15 Uhr
IWG - Ilmenauer Wohnungs- und Gebäudegesellschaft mbH

Wohngebiet "Am Stollen Alt-Neubau"

Das Wohngebiet ‚Stollen‘ liegt südöstlich des Stadtzentrums zwischen dem Tal der Ilm und dem Waldrand des Lindenberges. Die Bezeichnung ‚Stollen‘ stammt von den Bergwerksstollen, in denen ab dem 13. Jahrhundert vor allem Kupfer und Silber abgebaut wurden.

Mit „Am Stollen - Alt-Neubau“ sind die 4-geschossigen Wohnhäuser aus den 60-er Jahren gemeint. Diese wurden natürlich längst saniert und modernisiert. Dank der aufgelockerten Bebauung gibt es viel Platz für Grünes. Durch die Nähe zum Wald kann man hier besonders viel gute Ilmenauer Luft atmen.

Weiterhin ist das Wohngebiet wegen seiner ruhigen Lage sehr beliebt, aber auch wegen seiner guten Infrastruktur u. a. durch öffentliche Verkehrsmittel, nahe liegende medizinische Versorgungseinrichtungen und gute Einkaufsmöglichkeiten.

Wohnungen:
1- 5 Raum Wohnungen
33 m² - 110 m²

Menu: